Grüß Gott bei der Orts- und Bauernmusik
St. Wolfgang!

 

 

 

 

129. Jahreshauptversammlung beim Leopoldhof in Ried

 

 

Nach einem gemeinsamen Abendessen begrüßte Obmann Eisl Andreas alle Ehrengäste, Ehrenmitglieder, verdiente Mitglieder und natürlich die Musikerfrauen und Musikerinnenmänner.

 

In weiterer Folge kamen Berichte der Schriftführerin Maria Eisl, des Kassiers Martin Eisl, des Jugendwarts Thomas Appesbacher und des Kapellmeisters Johann Raudaschl.

 

Besonders erfreulich ist, dass eine große Anzahl an Jungmusiker Leistungsabzeichen absolviert wurden. Wir gratulieren sehr herzlich!

Jungmusiker Leistungsabzeichen in Bronze:

 

  • Christian Hödlmoser, Horn
  • Andreas Eisl, Flügelhorn
  • Hubert Eisl, Trompete

 

Jungmusiker Leistungsabzeichen in Silber:

 

  • Johannes Hödlmoser, Klarinette
  • Florian Mergl, Klarinette
  • Johann Eisl, Klarinette
  • Helmut Appesbacher, Flügelhorn

 

Jungmusiker Leistungsabzeichen in Gold:

 

  • Josef Mergl, Horn

 

 

Aufnahmen und Austritte:

Christina Graf – Marketenderin, Hubert Eisl – Flügelhorn und Franziska Appesbacher - Flöte wurden nach erfolgreich absolviertem Probejahr mit Handschlag in den Verein aufgenommen. Auch ein Austritt musste zur Kenntnis genommen werden. Theresa Strobl beendete ihre Tätigkeit als Marketenderin.

 

 

Ehrungen:

Andreas Graf, Bernhard Limbacher, Mathias Linortner und Peter Mergl erhielten die Blasmusik-Verdienstmedaille in Bronze für 15-jährige Mitgliedschaft.

Die Medaille in Silber erhielt Josef Sammer für 25-jährige Mitgliedschaft.

Unsere Ehrenmitglieder Georg Appesbacher, Wolfgang Hinterberger, Franz Raudaschl, Ehrenobmann Andreas Linortner und Kapellmeister Johann Raudaschl sind schon unglaubliche 40 Jahre aktive Mitglieder im Verein, sie erhielten das Verdienstkreuz in Silber.

 

Mit dem Marsch „Alte Kameraden“ wurde nach den Schlussworten von Obmann Andreas Eisl zum gemütlichen Beisammensein übergegangen.

 

 

Hier gehts zu den Fotos -->